ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Wir laden Sie ein, die allgemeinen Einkaufsbedingungen zu lesen, die das Angebot und den Kauf von MOMA TRADE, SLU-Produkten über den auf dieser Website www.momabikes.com enthaltenen Online-Shop regeln

Durch die Nutzung dieser Website sind Sie an diese Bedingungen gebunden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese sorgfältig zu lesen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, müssen Sie die Website verlassen.

  1. VORBEREITENDE BESTIMMUNGEN

Diese Einkaufsbedingungen gelten für alle Verkäufe von Artikeln der Marke MOMA TRADE, SLU, die über die Website www.momabikes.com (im Folgenden Website) getätigt wurden.).
Mit Ihrer Bestellung garantieren Sie, dass Sie über 18 Jahre alt und geschäftsfähig sind, um verbindliche Verträge abzuschließen.

Bestellungen dürfen nur zum Erwerb von Waren ohne Weiterverkaufsabsicht erfolgen. Jeglicher Weiterverkauf oder Vertrieb der über die Website gekauften Produkte ist strengstens untersagt.

Wir behalten uns das Recht vor, betrügerische Bestellungen zu stornieren., falsch oder spekulativ, sowie solche, die von einem Kunden angefordert wurden, mit dem möglicherweise Differenzen/Kontroversen zu früheren Bestellungen bestehen, oder wenn berechtigte Zweifel bestehen, die uns zu der Annahme veranlassen könnten, dass der Kunde gegen kriminelle Aktivitäten verstößt.

Wir können diese Einkaufsbedingungen sowie das Impressum jederzeit aktualisieren.

Pflichten des Nutzers

Als Benutzer sind Sie verpflichtet, MOMA TRADE, SLU alle Daten mitzuteilen, die für den Zugriff und die Nutzung der Dienste dieser Website erforderlich sind. Diese müssen wahr und aktuell sein und Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass wir sie bei Bedarf zur Kontaktaufnahme mit Ihnen nutzen können.

Es ist zwingend erforderlich, dass Sie alle von uns als verpflichtend eingestuften Angaben angeben, da wir sonst Ihre Bestellung nicht bearbeiten können. Wir haften in keinem Fall für mögliche Verzögerungen oder Ausfälle bei der Lieferung aufgrund von Fehlern oder Auslassungen in den Daten.

Der Nutzer muss die auf der Website enthaltenen Dienste angemessen und stets im Einklang mit der Rechtsordnung nutzen und darf keine Aktivitäten durchführen, die den Betrieb behindern oder stören.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir werden alle uns zur Verfügung stehenden angemessenen Mechanismen einrichten, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten jederzeit sicher aufbewahrt werden. Sie stimmen jedoch zu, dass keine Datenübertragung über das Internet garantiert vor dem Zugriff durch unbefugte Empfänger geschützt werden kann und Sie uns nicht für Sicherheitsverletzungen verantwortlich machen können, es sei denn, diese sind auf unsere Fahrlässigkeit zurückzuführen. Ebenso müssen Sie die erforderlichen persönlichen und materiellen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um die Vertraulichkeit Ihres Benutzernamens und Passworts zu wahren, und uns unverzüglich über Verlust, Verlust, Diebstahl, Diebstahl oder unrechtmäßigen Zugriff auf Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort sowie deren Passwort informieren Kenntnisnahme durch Dritte.

  1. FÜR BESTELLUNGEN GELTENDE BEDINGUNGEN

Alle auf dieser Website angebotenen Produkte werden direkt von MOMA TRADE, SLU mit der CIF B66424045 und der Adresse C/ NÀPOLS, 111 – 08013 BARCELONA verkauft. Eintragungsdaten: Handelsregister von Barcelona, ​​Band 44605, Blatt 19, Blatt 460937, Eintragung 1

Telefon: 932 653 043

E-Mail: info@momabikes.com

Kaufvorgang

Sie können auf der Website navigieren, bis Sie den gewünschten Artikel gefunden haben. Sobald Sie es gefunden haben, können Sie durch Anklicken auf alle detaillierten Informationen zugreifen, die Ihnen die Website bietet. Von dort aus können Sie den Artikel zu Ihrem Einkauf hinzufügen. Bei der Bestellung werden Sie aufgefordert, alle Ihre Daten einzugeben und abschließend die Bestellung zu bestätigen.

Bieten Sie Deckung an

Die Gebiete, in denen sie Bestellungen annehmen und verteilen, sind die eingeschlossenen durch Spanien und Portugal/Halbinsel, Frankreich, Italien, Belgien, Deutschland, Rumänien, Luxemburg, Niederlande, Ungarn, Rumänien und Österreich.

Es erfolgen keine Lieferungen nach Ceuta, Melilla, Kanarische Inseln, Formentera, Madeira, Azoren, französische Überseegebiete wie Réunion, Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana, Französisch-Polynesien, Neukaledonien, Mayotte, Saint Martin, Wallis und Futuna, Saint Barthélemy, Saint-Pierre und Miquelon.

Verfügbarkeit

Alle Bestellungen unterliegen der Verfügbarkeit. Wir sind nicht verantwortlich für die Nichtexistenz oder Nichtverfügbarkeit der Produkte.

Überprüfen Sie die Auswahl der Artikel, die über die Website zum Verkauf angeboten werden, da nicht alle Artikel, die wir in unseren Geschäften anbieten können oder die möglicherweise in Katalogen, Websites oder anderen Präsentationsformen erscheinen, für diese Art des Verkaufs verfügbar sind.

Sollte ein Produkt nach der Bestellung nicht verfügbar sein, werden Sie schnellstmöglich per E-Mail oder Telefon darüber informiert und die Bestellung wird ganz oder teilweise storniert.
Bei Fragen empfehlen wir Ihnen, sich an den Kundenservice zu wenden.

Vertrag mit MOMA TRADE, SLU und Annahme von Bestellungen

Die Bestellung wird von uns erst dann angenommen, wenn der Betrag unserem Konto gutgeschrieben ist. Wir bestätigen die Annahme der Bestellung per E-Mail und informieren Sie über den Versand der Bestellung. Erst zu diesem Zeitpunkt kommt der Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande, und zwar nur für die in der Versandbestätigung aufgeführten Artikel.

Bestätigung und Stornierung von Bestellungen

Bevor Sie die Bestellung Ihrerseits auf der Website abschließen, haben Sie die Möglichkeit, alle damit verbundenen Details (Beträge aufgeschlüsselt nach allen erforderlichen Rubriken, Steuern, Transportkosten, Artikelauswahl usw.) einzusehen und zu korrigieren was Sie für notwendig halten..

Nach der Bestätigung ist es nicht mehr möglich, die Bestellung über die Website zu ändern oder zu stornieren.

Sobald die Bestellung aufgegeben wurde, haben Sie eine Frist von 3 Stunden, um MOMA TRADE, SLU ohne jegliche Strafe oder Zuschlag über die Stornierung oder Änderung zu informieren. Der Stornierungs- oder Änderungswunsch innerhalb dieser Frist muss per E-Mail an mitgeteilt werden info@momabikes.com Geben Sie im Betreff die Bestellnummer und im Text der E-Mail den ausdrücklichen Wunsch an, die Bestellung zu stornieren oder zu ändern. Im Falle einer Änderungsanfrage wird die Bestellung storniert und es muss eine neue Bestellung aufgegeben werden. Nach diesem Zeitraum gelten die im Abschnitt „Rückgaben“ aufgeführten Rückgabebedingungen.

In diesen Fällen wird Ihnen der Gesamtbetrag über dasselbe Zahlungssystem ausgezahlt, das zum Zeitpunkt der Bezahlung der Bestellung verwendet wurde, und zwar innerhalb von maximal sieben Werktagen nach Mitteilung der Stornierung.

Teilweise Stornierungen oder Änderungen von Bestellungen werden nicht akzeptiert. Unter Modifikationen verstehen wir Größen-/Farb-/Produktänderungen oder jede andere Art von Modifikation. In diesem Fall müssen Sie die gesamte Bestellung mit den entsprechenden Kosten stornieren und eine neue Bestellung aufgeben.

 

Währung, Steuer und Preis

Gemäß der geltenden Gesetzgebung unterliegen alle Einkäufe auf unserer Website der Mehrwertsteuer. Es gilt stets der jeweils gesetzlich geltende Satz.

Alle Preise sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Zahlungsmethoden und Sicherheit

Jede aufgegebene Bestellung muss sofort nach Auftragsbestätigung bezahlt werden. Es werden nur Bestellungen bearbeitet, für die Sie die Zahlung abgeschlossen und bestätigt haben.

Die Zahlung muss per Kredit- oder Debitkarte erfolgen.

Kredit- und Debitkarten: Der Betrag der Bestellung wird von Ihrer Karte abgebucht, daher müssen Sie uns die Nummer, das Ablaufdatum sowie den CW2-Sicherheitscode (auf der Rückseite Ihrer Karte) mitteilen. Für den Fall, dass Ihre Karte beschädigt ist, werden Sie nach den entsprechenden Sicherheitscodes gefragt.

Diese Daten werden von uns nicht gespeichert oder manipuliert, sondern direkt im Zahlungsgateway des entsprechenden Finanzinstituts registriert. Die Abbuchung erfolgt in Echtzeit über dieses Zahlungsgateway. Für den Fall, dass die Belastung (aus welchen Gründen auch immer) endgültig nicht durchgeführt werden kann, wird die Bestellung automatisch storniert.

Lieferungen:

Die Lieferzeiten gelten ab dem Zeitpunkt, an dem die Bestellung unser Lager verlässt. Wir halten Sie jederzeit auf dem Laufenden.

Sollte es ein Problem mit der Produktverfügbarkeit geben, wird sich unser Kundendienstteam mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen eine Lösung anzubieten und Sie über die Lieferzeit zu informieren, sobald das ausgewählte Produkt verfügbar ist.

Wenn Sie eine Zeitpräferenz für die Lieferung zwischen Vormittag und Nachmittag haben, können Sie uns dies im Bestellkommentar mitteilen und das Transportunternehmen wird versuchen, im Rahmen seiner Routen- und Zeitplanmöglichkeiten diese einzuhalten.

Liefermethoden:

Der Versand erfolgt durch das Express-Kurierunternehmen.

Die Lieferzeit beträgt ab dem Zeitpunkt, an dem es unsere Einrichtungen verlässt, abhängig von der Zielpopulation:
Spanien/Halbinsel: 1-3 Werktage.
Frankreich, Italien, Deutschland, Belgien, Österreich, Ungarn, Rumänien, Niederlande und Luxemburg: 3-4 Werktage.

Wenn die Verpackung der Bestellung zum Zeitpunkt der Lieferung beschädigt ist, müssen Sie das Paket im Beisein des Logistikunternehmens öffnen, um den Zustand der Artikel zu überprüfen. Wenn Schäden festgestellt werden, müssen Sie diese immer auf dem Lieferschein angeben und uns per E-Mail an info@momabikes.com kontaktieren.

Wir reparieren oder ersetzen kostenlos alle Artikel, die während des Transports beschädigt wurden oder verloren gegangen sind, sofern Sie uns innerhalb der ersten 24 Stunden nach Erhalt der Bestellung über diesen Vorfall informieren. Versteckte Schäden (Verpackung in scheinbar gutem Zustand und beschädigtes Produkt) und fehlende Komponenten müssen innerhalb der ersten 24 Stunden nach Lieferung des Artikels per E-Mail an info@momabikes.com gemeldet werden, unter Beifügung von Fotos der Verpackung, des Produkts, das Versandetikett und das Produktetikett. Bilder sind für die korrekte und schnelle Behandlung eines Vorfalls unerlässlich.

Sobald die Bestellung geliefert wurde, wird sie Teil Ihres Eigentums und daher liegen alle eventuell entstehenden Schäden in Ihrer Verantwortung.

Versandkosten

Spanien und Portugal
Fahrräder 29,90 Euro
E-Longtail 59,90 Euro
Indoor / Laufband 29,90 Euro
Zubehör 9,90 Euro

Frankreich und Italien
Fahrräder 29,90 Euro
E-Longtail 59,90 Euro
Indoor / Laufband 42,00 Euro
Zubehör 14,95 Euro

Belgien, Deutschland, Österreich, Rumänien, Ungarn, Niederlande und Luxemburg
Fahrräder 49,90 Euro
E-Longtail 99,90 Euro
Indoor / Laufband 49,90 Euro
Zubehör 24,95 Euro


Die Versandkosten werden in jedem Fall kumuliert. Beispiel: Wenn Sie zwei Fahrräder kaufen, betragen die Versandkosten 29,90 + 29,90 = 59,90. Diese Situation tritt beim Kauf von zwei oder mehr Zubehörteilen oder Woody-Kinderfahrrädern nicht ein. Daher werden Ihnen beim Kauf mehrerer Zubehörteile nur einmal die Versandkosten für die jeweilige Kategorie berechnet. (Beispiel: Beim Kauf von zwei Zubehörteilen betragen die Versandkosten je nach Land 9,90 oder 14,95). Für einige Zubehörteile, wie z. B. Fahrradträger, gilt aufgrund ihres großen Volumens derselbe Versandtarif wie für Fahrräder.

Es erfolgen keine Lieferungen nach Ceuta, Melilla, Kanarische Inseln, Formentera, Madeira, Azoren, französische Überseegebiete wie Réunion, Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana, Französisch-Polynesien, Neukaledonien, Mayotte, Saint Martin, Wallis und Futuna, Saint Barthélemy, Saint-Pierre und Miquelon.

Um die genaue Höhe der Versandkosten und den zu zahlenden Gesamtbetrag zu erfahren, wählen Sie nach dem Hinzufügen der gewünschten Produkte zum Warenkorb den Bereich Versand und die Zahlungsart aus.go”.

Wenn Sie in unserem physischen Geschäft kaufen, müssen Sie keine Versandkosten zahlen, aber Sie müssen 15 pro Fahrrad für Montage, Einstellung, Lieferung und Wartung des Geschäfts bezahlen..

Die Rechnung wird innerhalb von ca. 14 Tagen nach Eingang der Bestellung an die vom Kunden in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Das Versand- und Rechnungsland muss übereinstimmen. Wenn die Versand- und Rechnungsländer der Bestellung unterschiedlich sind, stellt MOMA TRADE, SLU die Rechnung an die Lieferadresse aus.

Einstellung und Montage

Die Fahrräder werden eingestellt und zusammengebaut geliefert, mit Ausnahme des Vorderrads und der Pedale (der Zusammenbau dauert 2 Minuten). Bei manchen Tourenrädern ist auch der Korb abnehmbar. Aufgrund des Transports ist es manchmal erforderlich, Anpassungen an den Fahrrädern vorzunehmen, da der Druck auf den Umwerfer dazu führen kann, dass er sich etwas verstellt. Jedes Fahrrad mit Gangschaltung, insbesondere solche mit Wechselplatten und Ritzeln, erfordert nach den ersten 20 Betriebsstunden eine Einstellung. Es ist möglich, dass das Fahrrad eine kleine Unwucht aufweist. Es ist wichtig, etwa 20 Stunden lang ohne Verwendung des Kettenblatts (mittleres Kettenblatt) zu fahren und die Inspektion zu nutzen, um die Feinabstimmung der Schaltung abzuschließen.

Kehrt zurück

In Fällen, in denen der Benutzer Produkte auf oder über die Website des Eigentümers kauft, hat er Anspruch auf eine Reihe von Rechten, die im Folgenden aufgeführt und beschrieben werden:

Rücktrittsrecht

Der Nutzer hat das Recht, innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Kalendertage ab dem Tag Ihrer Bestellung oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, Besitz an der Ware erlangt.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Nutzer uns unter: MOMA TRADE, SLU, info@momabikes.com durch eine eindeutige Erklärung über seine Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, informieren. Sie können dafür das untenstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, dessen Verwendung jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung dieses Rechts durch den Nutzer vor Ablauf der entsprechenden Frist abgesendet wird.

Folgen des Widerrufs:

Im Falle eines Widerrufs durch den Nutzer erstatten wir alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen einschließlich der Versandkosten zurück (mit Ausnahme der durch die Rücksendung entstehenden Mehrkosten) unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Datum, an dem wir über Ihre Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, informiert werden. Wir werden die Rückerstattung mit derselben Zahlungsmethode vornehmen, die der Benutzer für die ursprüngliche Transaktion verwendet hat.


Nach Eingang der Bestellung und zur Ausübung des Widerrufs- oder Rückgaberechts haben Sie eine Frist von 14 Kalendertagen ab Eingang der Bestellung. Sobald Sie Ihren Wunsch mitgeteilt haben, von der Bestellung zurückzutreten, haben Sie weitere 7 Tage Zeit, um mitzuteilen, dass das Material zur Abholung bereit ist.


Wir holen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Datum ab, an dem Sie uns über Ihre Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag informieren und uns die Abholdetails mitteilen.

Im Falle eines Widerrufs variieren die Versandkosten je nach Produktart und Herkunftsort. Damit sich der Kunde eine ungefähre Vorstellung davon machen kann, wie viel er im Falle eines Widerrufs einbehalten würde, fallen für die Rücksendung eines Fahrrads aus Spanien/Frankreich Kosten in Höhe von 59,80 Euro an. Vor der Abholung wird dem Kunden dieser Betrag mitgeteilt, damit er sein Widerrufsrecht bestätigen kann.

 

Der Benutzer muss die Produkte in einwandfreiem Zustand zurücksenden, andernfalls kann es zu einer Wertminderung des Produkts kommen. Folglich wird der Benutzer darüber informiert, dass er für die Wertminderung der Produkte verantwortlich ist, die sich aus einer anderen als der zur Feststellung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren erforderlichen Handhabung ergibt. Das heißt, wenn das Produkt nicht in der Originalverpackung oder in einwandfreiem Zustand zurückgegeben wird, kann MOMA TRADE, SLU die Kosten für die Wertminderung des Produkts in Rechnung stellen.

Muster des Widerrufsformulars:

-------------------------------------------------- -

Bilden:

Hiermit widerrufe ich den Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/Erbringung der folgenden Dienstleistung:

(*)Bestellnummer: ________________________________________________

(*)Kontaktname: __________________________________________

(*)Kontakt E-mail: ____________________________________________

(*)Telefonkontakt: __________________________________________

(*)Benutzeradresse: _________________________________________

(*)Beschreibung (geben Sie die Produkte an, die zurückgegeben werden sollen). ____________

(*)Datum: _____________________________________________________

(*)Unterschrift des Verbrauchers/Benutzers (nur wenn dieses Formular auf Papier vorgelegt wird):

________________________

(*) Benötigte Felder.

-------------------------------------------------- -

Der Nutzer erkennt an, dass ihm bewusst ist, dass es Ausnahmen vom Widerrufsrecht gibt, wie in Artikel 103 des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 vom 16. November festgelegt, mit dem der konsolidierte Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern und anderen ergänzenden Bestimmungen genehmigt wird Gesetze. Beispielsweise und ohne Anspruch auf Vollständigkeit wäre dies der Fall bei: Waren, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers und Benutzers hergestellt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die Lieferung von Waren, die schnell verderben oder verfallen können, die Lieferung versiegelter Waren aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, die Lieferung von Waren, die nach der Lieferung und unter Berücksichtigung ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Rücksendung fehlerhafter Produkte oder Versandfehler

Hierbei handelt es sich um alle Fälle, in denen der Benutzer der Ansicht ist, dass das Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung nicht den Bestimmungen des Vertrags oder der Bestellung entspricht und er sich daher umgehend mit MOMA TRADE, SLU in Verbindung setzen und Ihnen dies mitteilen muss Kenntnis von der bestehenden Nichtkonformität (Mangel/Fehler) auf dem gleichen Weg oder über die im vorherigen Abschnitt (Widerrufsrecht) angegebenen Kontaktinformationen erlangen.

Anschließend wird der Nutzer darüber informiert, wie mit der Rücksendung der Produkte zu verfahren ist, diese werden nach der Rücksendung geprüft und der Nutzer wird innerhalb einer angemessenen Frist darüber informiert, ob eine Rückerstattung oder gegebenenfalls ein Ersatz erfolgt Produkt ist geeignet. . Die Rückerstattung oder der Ersatz des Produkts erfolgt so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach dem Datum, an dem wir Ihnen eine E-Mail senden, in der wir bestätigen, dass die Rückerstattung oder der Ersatz des nicht konformen Artikels angemessen ist. Der gezahlte Betrag für Produkte, die aufgrund eines Mangels, sofern dieser tatsächlich vorliegt, zurückgegeben werden, wird vollständig zurückerstattet, einschließlich der Lieferkosten und der Kosten, die dem Benutzer möglicherweise für die Rücksendung entstanden sind. Die Rückerstattung erfolgt über dieselbe Zahlungsmethode, mit der der Benutzer den Kauf bezahlt hat. In jedem Fall gelten stets die Rechte, die in der jeweils geltenden Gesetzgebung für den Nutzer als Verbraucher und Nutzer anerkannt sind.

Garantie

Der Benutzer genießt als Verbraucher und Benutzer Garantien für die Produkte, die über diese Website erworben werden können, gemäß den für jeden Produkttyp gesetzlich festgelegten Bedingungen, wobei MOMA TRADE, SLU daher für deren mangelnde Konformität haftbar ist Dies tritt innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren ab Lieferung des Produkts ein, wenn es sich um einen Verkauf in Spanien handelt, und innerhalb von zwei Jahren in den übrigen Ländern. Diese Garantie berührt nicht die Rechte, die dem Verbraucher gemäß der in jedem Land geltenden Gesetzgebung zustehen.

In diesem Sinne wird davon ausgegangen, dass die Produkte vertragsgemäß sind, sofern: sie der von MOMA TRADE, SLU erstellten Beschreibung entsprechen und die darin dargelegten Eigenschaften besitzen; für die Verwendungszwecke geeignet sind, für die Produkte des gleichen Typs normalerweise vorgesehen sind; und die übliche Qualität und Leistung eines Produkts des gleichen Typs aufweisen und die vernünftigerweise von ihm erwartet werden. Wenn dies bei den an den Benutzer gelieferten Produkten nicht der Fall ist, muss der Benutzer wie im Abschnitt „Rückgabe fehlerhafter Produkte oder Versandfehler“ beschrieben vorgehen. Einige der auf der Website verkauften Produkte können jedoch inhomogene Eigenschaften aufweisen, sofern diese von der Art des Materials herrühren, aus dem sie hergestellt wurden, und daher Teil des individuellen Erscheinungsbilds des Produkts sind. Dies ist jedoch nicht der Fall ein Defekt sein.

Andererseits kann es vorkommen, dass der Nutzer auf der Website ein Produkt einer Marke oder eines Herstellers eines Dritten kauft. In diesem Fall, wenn es für den Nutzer aufgrund der Vertragswidrigkeit unmöglich ist oder eine übermäßige Belastung darstellt, den Arbeitgeber zu kontaktieren, hat der Nutzer auch die Möglichkeit, sich an die für das Produkt verantwortliche Marke oder den Hersteller zu wenden, um zu erfahren, wie er sein Recht ausüben kann innerhalb von zwei Jahren nach der Lieferung der besagten Produkte die gesetzliche Gewährleistung direkt gegenüber ihnen geltend zu machen. Dazu muss der Benutzer alle Informationen im Zusammenhang mit der Produktgarantie aufbewahrt haben.

Diese Garantie erlischt unter den folgenden Umständen und gilt nicht für Schäden, die verursacht wurden durch:

  • Unsachgemäße Montage oder Installation.
  • Unfall, Fahrlässigkeit oder sonstiger Missbrauch.
  • Korrosion und Verfärbung durch Sonnenlicht.
  • Änderung oder fehlerhafte Installation von Komponenten, Teilen oder Zubehör, die ursprünglich nicht für das Produkt vorgesehen oder mit diesem nicht kompatibel sind.
  • Unsachgemäße Reparatur
  • Unterlassene Wartung oder Instandhaltung in angemessenen Abständen gemäß den schriftlichen Anweisungen, die dem Produkt beiliegen. Unsachgemäße Wartung

Diese Garantie gilt auch nicht für Komponenten oder Teile, die aufgrund ihrer Beschaffenheit einem Verschleiß unterliegen, wie z. B. Bremsbeläge oder -backen, Abdeckungen, Kettenrad, Kette usw.


Die Garantie auf den Akku beträgt ebenfalls 2 Jahre, da es sich jedoch um ein Verbrauchsmaterial handelt, sind Abnutzung oder unsachgemäße Verwendung nicht von der Garantie abgedeckt (siehe Bedienungsanleitung unter www.momabikes.com).

  1. TEILWEISE NICHTIGKEIT

Sollte ein Teil dieser Servicebedingungen gesetzeswidrig und daher ungültig sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen des Gesetzes davon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, die unwirksamen Punkte der Leistungsbedingungen neu zu verhandeln und in die übrigen Leistungsbedingungen zu übernehmen.

4. ÄNDERUNG DER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

MOMA TRADE, SLU behält sich das Recht vor, die allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern und kann sowohl die darin präsentierten Inhalte und Dienste als auch die Art und Weise, wie diese auf ihren Servern angezeigt oder angezeigt werden, ändern, löschen oder hinzufügen.

Diese Änderungen müssen vom Benutzer bei jedem Kauf über die Website akzeptiert werden.
Kunden, die mit den Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen dies ihnen mitteilen und ab dem Datum des Inkrafttretens der neuen Version die Nutzung der Webdienste einstellen.

Für den Fall, dass einige Bestimmungen der Allgemeinen Verkaufsbedingungen durch eine gerichtliche Entscheidung als integral oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft.

5. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Diese Website befindet sich in Spanien und wird dort betrieben. Alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit dieser Website unterliegen spanischem Recht und unterliegen der Zuständigkeit der zuständigen Gerichte Spaniens, ohne dass die Grundsätze des Kollisionsrechts zur Anwendung kommen.

In den Fällen, in denen der Kunde nicht den Status eines Verbrauchers oder Benutzers hat oder seinen Wohnsitz außerhalb Spaniens hat, unterwirft er sich den Gerichten und Tribunalen von Barcelona und verzichtet ausdrücklich auf jede andere anwendbare Zuständigkeit.
Wenn der Benutzer beschließt, diese Website außerhalb Spaniens zu nutzen oder zu konsultieren, muss er bedenken, dass er dies auf eigene Initiative tut und dass er für die Einhaltung der einschlägigen Gesetze verantwortlich ist.

Dieser Vertrag tritt in Kraft und entfaltet seine volle Wirkung ab dem Zeitpunkt, an dem der Kunde oder Benutzer ihn akzeptiert.

Dieser Vertrag und damit die darin enthaltenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Anhänge (falls vorhanden) können nicht nur auf dieser Website gelesen, sondern auch mit üblichen elektronischen oder computergestützten Mitteln gespeichert, archiviert und reproduziert werden.

6. BESCHWERDEN UND ANSPRÜCHE

Der Benutzer kann MOMA TRADE, SLU seine Beschwerden, Ansprüche oder sonstigen Kommentare, die er äußern möchte, über die am Anfang dieser Bedingungen (Allgemeine Informationen) angegebenen Kontaktinformationen senden. Darüber hinaus stellt MOMA TRADE, SLU Verbrauchern und Nutzern offizielle Beschwerdeformulare zur Verfügung, die sie jederzeit bei MOMA TRADE, SLU unter den am Anfang dieser Bedingungen angegebenen Kontaktinformationen (Allgemeine Informationen) anfordern können. Sollte sich aus dem Abschluss dieses Kaufvertrags zwischen MOMA TRADE, SLU und dem Nutzer eine Streitigkeit ergeben, kann der Nutzer als Verbraucher ebenfalls eine außergerichtliche Streitbeilegung gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Parlaments beantragen Rat vom 21. Mai 2013 zur Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten. Sie können auf diese Methode über die Website zugreifen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Pre-loader